Was ist Khilafat?

Das arabische Wort Khilafat bedeutet Nachfolge. Ein Khalifa ist der Nachfolger eines Propheten. Da ein Prophet als Mensch nicht für ewig unter seinem Volk weilen kann, muss seine Arbeit nach seinem Tode durch einen Nachfolger fortgesetzt werden. Diesen Lehrsatz des Islam zufolge wurde nach dem Tode des Propheten Mohammad Abu Bakr zum ersten Khalifa gewählt, nach welchen Omar als zweiter, Osman als dritter und Ali als vierter Khalifa dieses Amt innehatten. Leider dauerte das System des Khilafats im frühen Islam nicht allzu lang, was zur folge hatte, dass die Muslims nach einigen Jahrhunderten zu schwanken begangen und diejenigen, die dank einer hervorragenden Lehre die Führerstellungen innehatten, allmählich den Boden den andren abtreten mussten.
Dass die Muslime sich langsam vom Islam entfernten, war die direkte Folge des Nichtvorhandenseins des Instituts des Khilafats. Die Islamische Ordnung war undenkbar ohne das System des Khilafats.

 

 

Startseite

Islam - Ahmadiyya

Häufig gestellte Fragen über Islam

Deutsche Übersetzung des Heilige Qur-âns